reisen nach lateinamerika

las isletas, NicaraguaLas Isletas Boots Tour

Eine spannende und interessante Tour, die man am Besten auf eigene Faust startet

Am Nicaragua- See gibt es 2 geeignete Häfen, von denen man diese Natur-tour starten kann. Man kann den nördlich der Inselgruppe gelegenen Hafen von Cabaña Amarilla nutzen, oder man fährt ein wenig weiter nach Süden zur Südseite der Asese- Halbinsel zum Puerto Asese in Petronic.

Ein Boot ist schnell gefunden- die Fischerleute freuen sich, wenn sie eine Tour starten können. Touren werden ab 30 MInuten Dauer angeboten und können aber, wenn gewünscht auch einen halben oder ganzen Tag dauern. Wer gerne Vögel beobachtet und üppige Natur bewundert sollte sich ein wenig länger in diesem sehr interessantem Gebiet auf dem Nicaragua See aufhalten. Immerhin hat die Inselgruppe, die bei einem Ausbruch vom "Vulkan Mombacho" vor weit über tausend Jahren entstanden 365 Inseln aufzuweisen- eine für jeden Tag im Jahr. Auf einer der Inseln, strategisch gut gelegenen wurde im 18. Jhd. Das „Fuerte San Pedro“ errichtet. Das Fort schützte Granada vor dem Angriff von Piraten.

Einige der Inseln sind in Privatbesitz und als Ferienresidenz für reiche Revolutionäre, andere Inseln haben kleine Hotels, Restaurants und Geschäfte aufzuweisen.

costa rica rundreisen

kontrastreiches Costa Rica

die versteckten Highlights von Costa Rica
in 3 Wochen erleben

panama reise

Erlebnisreise Panama

Exklusive Touren, spannend und individuell
mit viel Natur

Abenteuer in Nicaragua

Nicaragua Abenteuer

hier gibt es noch weisse Flecken auf der
Landkarte zu erkunden!

Natur und Reise

Kombinationsreisen

Costa Rica und Panama, Costa Rica und
Nicaragua, oder alle drei

Bitte Kontakt- Formular ausfüllen
Copyright © 1995- 2016 alautentico SA