reisen nach lateinamerika

Telefon in Costa RicaTelefonieren in Nicaragua

in Nicaragua ist telefonieren günstig geworden

Nicaragua hat die Ländervorwahl +505, es gibt keine Orts- Vorwahlen dazu. Die offizielle Telefongesellschaft von Nicaragua ist Enitel, die in allen größeren Städten Telefonzentren unterhalten. Seit April 2009 hat jede Rufnummer 8 Ziffern bekommen. Rufnummern, die mit einer 2 beginnen sind Festnetzanschlüsse, die Nummern mit 8 sind die Handynetze. 

Telefonieren innerhalb von Nicaragua ist recht günstig, daher wird in vielen Hotels dieser Service auch kostenlos angeboten. Um ein internationales Gespräch zu führen muss man die 00 + Länderkennziffer vorwählen.

Wer sein eigenes Handy aus Europa mitbringen möchte, der muss folgendes bedenken: Mit der europäischen SIM- Karte funktionieren Handys, die im GSM 1800 und UMTS 3G 850  Netz arbeiten sofort. Eine Anforderung, die jedes moderne Telefon erfüllt. Allerdings fallen dabei hohe Roaming- Kosten an.
Die zwei großen privaten Anbieter sind Claro und Movistar. Beide bieten Prepaid SIM-Karten an, die man in Geschäften, aber auch von fliegenden Händlern erwerben kann. Die Kosten sind gering- schon für 5 US$ bekommt man Guthaben für viele Telefongespräche im Land.

 

costa rica rundreisen

kontrastreiches Costa Rica

die versteckten Highlights von Costa Rica
in 3 Wochen erleben

panama reise

Erlebnisreise Panama

Exklusive Touren, spannend und individuell
mit viel Natur

Abenteuer in Nicaragua

Nicaragua Abenteuer

hier gibt es noch weisse Flecken auf der
Landkarte zu erkunden!

Natur und Reise

Kombinationsreisen

Costa Rica und Panama, Costa Rica und
Nicaragua, oder alle drei

Bitte Kontakt- Formular ausfüllen
Copyright © 1995- 2016 alautentico SA