reisen nach lateinamerika

Anreise nach NicaraguaAnreise nach Nicaragua

Wer mit dem Flugyeug direkt nach Nicaragua liegt landet am internationalen Flughafen AUGUSTO C. SANDINO, der zur Hauptstadt Managua gehört. Der Flughafen liegt 11 km ;stlich von Managua und ist [ber die Carretera norte, einer dreispurigen Autobahn mit der Hauptstadt verbunden.

Anreise: der Flug aus Europa nach Nicaragua ist sehr lang und man muss umsteigen- im günstigesten Fall 18 Stunden Reisezeit. Ein Zwischenstopp in den USA ist nicht zu vermeiden, selbst wenn man mit einer europäischen Fluglinie reist. Lufthansa fliegt über Newark nach Managua (MGA), Iberia über Miami. Andere Verbindungen dauern bis zu 30 Stunden.

internationaler Flughafen von Managua

Die Einreise in Nicaragua ist nicht unkompliziert. Man muss eine Touristenkarte für 10US$ kaufen zuzüglich 2$ Einreisegebühr (Bei der Ausreise sind weitere 2$ fällig) und ein Zollformular ausfüllen, das bei der Einreise abzugeben ist. Die Reisepässe müssen noch mind. 6 Monate gültig sein- bitte unbedingt rechtzeitig überprüfen, man wird sonst erst gar nicht in das Flugzeug gelassen. Eine Einreise mit einem Reiseausweis als Passersatz ist nicht möglich.

Die maximale Aufenthaltsdauer für Deutsche und andere Europäer sind drei Monate. Eine Verlängerung kann bei „Migración“ (Einwanderungsbehörde) beantragt werden. Die bei notwendigen Unterlagen hängen vom Einzelfall ab.  Oft ist es einfacher, einmal in das nahe Ausland, z.B. nach Costa Rica auszureisen und nach 3 Tagen wieder frische 90 Tage in den Pass gestempelt zu bekommen.

Zollvorschriften in Nicaragua

Die Einfuhr von frischen Lebensmitteln, Fleisch- und Wurstwaren sowie von Milchprodukten ist verboten. Aufgrund von Rinderseuche & Co in Europa gibt es manchmal Kontrollen bei der Einreise.
Weitergehende Zollinformationen zur Einfuhr von Waren erhalten Sie bei der Botschaft von  Nicaragua in Berlin. Nur dort bekommt man eine rechtsverbindliche Information

 

Eine gültige Impfung gegen Gelbfieber für alle Reisenden älter als 9 Monate wird bei Einreise aus einem Gelbfiebergebiet (fast alle Länder in Süd- und Mittelamerika) gefordert und muss durch einen Internationalen Impfpass (gelb) nachgewiesen werden. Die Impfung muss mindestens 10 Tage alt sein. Wer keinen Impfpass vorlegen kann, darf nicht einreisen. Dies wird meist schon am Abflughafen überprüft, so dass man dann nicht in das Flugzeug einchecken kann.

 

costa rica rundreisen

kontrastreiches Costa Rica

die versteckten Highlights von Costa Rica
in 3 Wochen erleben

panama reise

Erlebnisreise Panama

Exklusive Touren, spannend und individuell
mit viel Natur

Abenteuer in Nicaragua

Nicaragua Abenteuer

hier gibt es noch weisse Flecken auf der
Landkarte zu erkunden!

Natur und Reise

Kombinationsreisen

Costa Rica und Panama, Costa Rica und
Nicaragua, oder alle drei

Bitte Kontakt- Formular ausfüllen
Copyright © 1995- 2016 alautentico SA