• info@alautentico.com          Ist Ihre Frage in 1 Minute formuliert, antworten wir innerhalb von 10 Minuten!    Whats App +49 (0) 170 3311-902

Wal Touren Costa RicaWalbeobachtung in Costa Rica

Der Marino Ballena Nationalpark

Touren und Abenteuer am südlichen Pazifik

Der Marino Ballena Nationalpark wurde am 06.02.1989 als erster maritimer Nationalpark von Costa Rica gegründet. Nach und nach wurden die Grenzen des Nationalparks noch erweitert, heute umfasst der Park Marino Ballena über 5.300 Hektar Wasserfläche und 115 Hektar auf dem Land.

Der Park ist zum Schutz der vielen Tiere an der Küste eingerichtet worden und um das empfindliche Ökosytem mit vielen Korallenriffen (hier sind 18 bekannte Arten entdeckt worden) an der Küste zu schützen. An den Flussmündungen sind häufig Mangrovenwälder zu finden, die zahlreichen Vögeln Nistplätze zur Verfügung stellen.tour marino ballena

Bekannt ist der Park bei Besuchern besonders durch die tolle Möglichkeit große Meeressäuger zu beobachten. Delfine das ganze Jahr und zweimal im Jahr sind Wale auf der Durchreise anzutreffen.
Bei den Delfinen sind 3 Arten zu beobachten: Der Gemeine Delfin (Delphinus delphis) und der Schlankdelfin (Stenella attenuata), die bis zu 2,5 m groß werden, sowie der große Tümmler (Tursiops truncates, auch als Flipper bekannt geworden), der sogar bis 4 m lang werden kann.

Wale zu beobachten ist ein ganz seltenes und spektakuläres Erlebnis, das man im NP Marino Ballena zweimal im Jahr genießen kann. Die Buckelwale (Megaptera novaeangliae, bis zu 18 m Länge) kommen von Mitte Juli bis Mitte Oktober in Küstennähe, da sie in dem warmen Wasser ihre Jungtiere aufziehen, bis diese genug eigenes Fett angebaut haben. Daher sind häufig- Mutter- Kind Paare zu sehen.
Der Kurzflossen-Grindwal (Globicephala macrorhynchus) ist eine kleine Walart von bis zu 8 m Länge, die von Dezember bis März zu beobachten sind. Die Kurzflossen-Grindwale kommen allerdings nur in kleinen Gruppen, daher ist es schwerer, diese zu beobachten.

Weiterhin bekommt man große Meeres- Schildkröten zu sehen. Die Suppenschildkröte (Chelonia mydas), auch als grüne Meeresschildkröte ist eine der verbreitetsten Schildkröte im Pazifk. Die Oliv-Bastardschildkröte (Lepidochelys olivacea) ist seltener zu beobachten- sie gilt als die kleinste Meeresschildkröte.

Touren zur Walbeobachtung werden in den angegebenen Zeiträumen an der ganzen Küste angeboten. Wir empfehlend en Ort Uvita als Startpunkt zu wählen. Der Ort liegt zentral, die Touren sind gut organisiert, kosten etwa 50$ pro Person (incl. dem Eintritt in den Nationalpark) und es wird auf optimalen Schutz der Meeresbewohner geachtet.

Um die Tage an der Pazifikküste schön zu wohnen, empfehlen wir das Hotel Lookout in Ojochal.

Kontakt:

Bitte kurz das Formular ausfüllen, wir melden uns so schnell wie möglich. 

Photos Marino Ballena

costa rica rundreisen

kontrastreiches Costa Rica

die versteckten Highlights von Costa Rica
in 3 Wochen erleben

panama reise

Erlebnisreise Panama

Exklusive Touren, spannend und individuell
mit viel Natur

Abenteuer in Nicaragua

Nicaragua Abenteuer

hier gibt es noch weisse Flecken auf der
Landkarte zu erkunden!

Natur und Reise

Kombinationsreisen

Costa Rica und Panama, Costa Rica und
Nicaragua, oder alle drei